Brucella-Antikörper

Brucellose, Morbus Bang, Maltafieber
  • Probematerial

    1 ml Serum, EDTA- oder Heparinplasma

  • Präanalytik

    Die Inkubationszeit variiert sehr stark und beträgt im Mittel 2-3 Wochen

  • Probentransport

    Postversand möglich

  • Klinische Indikationen

    Verdacht auf M. Bang bei entsprechender Anamnese (Reise, Genuss von rohem Käse oder Milch, berufliche Exposition) bzw. klinischer Symptomatik: trockener Husten, Nachtschweß, Arthralgien, Gewichtsverlust, Muskelschmerzen, Fieber (undulierend).

  • Methode

    Fremdleistung

  • Hinweise / Bemerkungen

    Der Nachweis von hohen Antikörpertitern, einer Serokonversion oder eines signifikanten Titeranstieges kann auf eine aktive Infektion hinweisen. Kreuzreaktionen mit Yersinien und E. coli sind beschrieben.

  • Akkreditierung

  • Fremdlabore

    Labor Eberhard

  • Stand

    15. März 2023